Damit Ihnen Ihr Lächeln nicht vergeht…

 

‚Ķ erfah¬≠ren Sie auf unse¬≠rer Web¬≠sei¬≠te mehr √ľber unser Team und unse¬≠re Pra¬≠xis. Eben¬≠falls erhal¬≠ten Sie Infor¬≠ma¬≠tio¬≠nen √ľber die bei uns ange¬≠wand¬≠ten Behand¬≠lun¬≠gen und Leis¬≠tun¬≠gen.

 

Gesun­de Zäh­ne sind nicht nur eine Fra­ge der aus­ge­wo­ge­nen Ernäh­rung, son­dern auch der rich­ti­gen Pfle­ge.
Zusam­men mit regel­mäs­si­gen Kon­troll­un­ter­su­chun­gen kann den meis­ten Erkran­kun­gen in der Zahn­me­di­zin wir­kungs­voll vor­ge­beugt wer­den.

 

Wir legen Wert auf klas¬≠si¬≠sche Schul¬≠me¬≠di¬≠zin west¬≠li¬≠cher Pr√§¬≠gung und haben ein offe¬≠nes Ohr f√ľr alter¬≠na¬≠ti¬≠ve Medi¬≠zin. Unse¬≠re T√§tig¬≠keits¬≠schwer¬≠punk¬≠te sind Implan¬≠to¬≠lo¬≠gie und Kie¬≠fer¬≠or¬≠tho¬≠p√§¬≠die.

Leis­tun­gen
Praxis Gebäude Baum Fahrrad Fenster

Sprechstunden

Montag bis Freitag: 08:00 ‚ÄĒ 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag: 15:00 ‚ÄĒ 18:00 Uhr

Unsere Leistungen

So ver­pas­sen Sie kei­nen Ter­min mehr.

Unser Recall-Sys­tem hilft Ihnen, eine regel­mä­ßi­ge Kon­trol­le Ihrer Zäh­ne zu gewähr­leis­ten. Auf Wunsch erin­nern wir Sie ger­ne recht­zei­tig an Ihre nächs­te Vor­sor­ge­un­ter­su­chung.

Unser Recall-Sys­tem ist beson­ders sinn­voll:

  • Als Teil der Pro¬≠phy¬≠la¬≠xe in Form einer regel¬≠m√§¬≠√üi¬≠gen pro¬≠fes¬≠sio¬≠nel¬≠len Zahn¬≠rei¬≠ni¬≠gung. Die¬≠se soll¬≠te im Nor¬≠mal¬≠fall halb¬≠j√§hr¬≠lich wahr¬≠ge¬≠nom¬≠men wer¬≠den.
  • Bei Kari¬≠es und Zahn¬≠fleisch¬≠erkran¬≠kun¬≠gen. Die¬≠se las¬≠sen sich durch regel¬≠m√§¬≠√üi¬≠ge Pro¬≠phy¬≠la¬≠xe wir¬≠kungs¬≠voll ver¬≠hin¬≠dern oder verin¬≠gern, denn es reicht nicht aus, sie durch den Zahn¬≠arzt behan¬≠deln zu las¬≠sen: Die regel¬≠m√§¬≠√üi¬≠ge Nach¬≠sor¬≠ge in der Erhal¬≠tungs¬≠pha¬≠se ist min¬≠des¬≠tens eben¬≠so wich¬≠tig.

Auch Kran­ken­kas­sen emp­feh­len halb­jähr­li­che Kon­troll­un­ter­su­chun­gen.

Nut¬≠zen Sie die¬≠se, denn es wird belohnt: Mit regel¬≠m√§¬≠√üig aus¬≠ge¬≠f√ľll¬≠tem Bonus¬≠heft bekom¬≠men Sie ‚ÄĒ soll¬≠te es irgend¬≠wann not¬≠wen¬≠dig wer¬≠den ‚ÄĒ einen h√∂he¬≠ren Zuschuss zum Zahn¬≠ersatz.

Unser Ser¬≠vice f√ľr Sie: G√ľns¬≠ti¬≠ge Raten¬≠zah¬≠lung!

Die PVS-MEFA Reiss GMBH bie¬≠tet Ihnen an, den Eigen¬≠an¬≠teil Ihrer Behand¬≠lungs¬≠kos¬≠ten bequem in Raten zu bezah¬≠len und Ihre Mehr¬≠be¬≠las¬≠tung damit auf meh¬≠re¬≠re Mona¬≠te zu ver¬≠tei¬≠len. Sie selbst k√∂n¬≠nen bestim¬≠men, wie hoch die Rate sein darf und wann Sie die Raten beglei¬≠chen wol¬≠len, am Monats¬≠an¬≠fang oder am Monats¬≠en¬≠de. Die Lauf¬≠zeit der Raten¬≠zah¬≠lun¬≠gen rich¬≠tet sich nach der H√∂he der Zuzah¬≠lung. Nut¬≠zen Sie zur ein¬≠fa¬≠chen Berech¬≠nung den Raten¬≠zah¬≠lungs¬≠rech¬≠ner. Beim Teil¬≠zah¬≠lungs¬≠rech¬≠ner k√∂n¬≠nen Sie die H√∂he Ihrer Teil¬≠zah¬≠lungs¬≠ra¬≠ten bzw. die Lauf¬≠zeit Ihrer Zah¬≠lun¬≠gen errech¬≠nen. Genann¬≠te Betr√§¬≠ge sind auf¬≠grund eines ver¬≠ein¬≠fach¬≠ten Rechen¬≠we¬≠ges hier ange¬≠n√§¬≠hert und daher nicht ver¬≠bind¬≠lich. Sie sol¬≠len Ihnen ledig¬≠lich eine Kos¬≠ten¬≠√ľber¬≠sicht ver¬≠mit¬≠teln. Die Min¬≠dest¬≠ra¬≠te betr√§gt 50,00 Euro ¬Ľ Jetzt hier berech¬≠nen!

Digi¬≠ta¬≠les R√∂nt¬≠gen gilt gegen¬≠√ľber dem Arbei¬≠ten mit kon¬≠ven¬≠tio¬≠nel¬≠len ana¬≠lo¬≠gen Sys¬≠te¬≠men als schnel¬≠ler, sau¬≠be¬≠rer und deut¬≠lich strah¬≠lungs¬≠re¬≠du¬≠zier¬≠ter. R√∂nt¬≠gen¬≠auf¬≠nah¬≠men k√∂n¬≠nen direkt mit dem Pati¬≠en¬≠ten √ľber einen am Stuhl befind¬≠li¬≠chen Moni¬≠tor betrach¬≠tet und bespro¬≠chen wer¬≠den.

Anti-Schnarch The¬≠ra¬≠pie ‚ÄĒ Schlaf¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠ne Atmungs¬≠st√∂¬≠run¬≠gen (SBAS) und chro¬≠ni¬≠sche Herz¬≠in¬≠suf¬≠fi¬≠zi¬≠enz

Etwa 50% aller Pati­en­ten mit chro­ni­scher Herz­in­suf­fi­zi­enz lei­den an schlaf­be­zo­ge­nen Atmungs­stö­run­gen. Mit Hil­fe von soge­nann­ten Anti-Schnarch-Schie­nen kann die­sen Pati­en­ten auf eine ein­fa­che und rela­tiv kom­for­ta­ble Wei­se gehol­fen wer­den. Spre­chen Sie uns ger­ne an.

Scree¬≠ning¬≠ge¬≠r√§t f√ľr Schlaf¬≠apnoe (Apnea Link)

Hier¬≠bei han¬≠delt es sich um ein klei¬≠nes Mess¬≠ge¬≠r√§t, wel¬≠ches nachts getra¬≠gen wer¬≠den muss und diver¬≠se Para¬≠me¬≠ter im Schlaf des Pati¬≠en¬≠ten auf¬≠zeich¬≠net, um eine genaue Dia¬≠gno¬≠se √ľber das Atmungs¬≠ver¬≠hal¬≠ten w√§h¬≠rend des Schla¬≠fes stel¬≠len zu k√∂n¬≠nen.

Schluss mit dem Schnar­chen!

Mit der Kie­fer­schie­ne SOMNOFIT von medi-sleep kön­nen Sie nur gewin­nen:

F√ľr sich selbst die wohl¬≠tu¬≠en¬≠de Wir¬≠kung eines erhol¬≠sa¬≠men, gesun¬≠den Schla¬≠fes und f√ľr Ihre Ange¬≠h√∂¬≠ri¬≠gen eine unge¬≠tr√ľb¬≠te Nacht¬≠ru¬≠he. Wir sind SOMNOFIT Kom¬≠pe¬≠tenz¬≠part¬≠ner ‚ÄĒ spre¬≠chen Sie uns dar¬≠auf an!

SOMNOFIT ist in fol­gen­den Situa­tio­nen sehr gut geeig­net:

  • Schnar¬≠chen
  • leich¬≠te Apno¬≠se-For¬≠men (nach Kon¬≠sul¬≠ta¬≠ti¬≠on eines Arz¬≠tes)
  • Z√§h¬≠ne¬≠knir¬≠schen, Migr√§¬≠ne auf¬≠grund ver¬≠spann¬≠ter Kau¬≠mus¬≠ku¬≠la¬≠tur
Cercon Zähne Zahn Gebiss
Zahn Gebiss Vollkeramik Zähne

Wir stel¬≠len im Voll¬≠guss-Ver¬≠fah¬≠ren her, somit sind die¬≠se im sicht¬≠ba¬≠ren Bereich funk¬≠tio¬≠nell und eine sehr gute L√∂sung f√ľr stark gef√ľll¬≠te Z√§h¬≠ne.

Die Vor­tei­le bei Voll­ke­ra­mik:

  • Gute √Ąsthe¬≠tik
  • Gute Halt¬≠bar¬≠keit

Die Vor¬≠tei¬≠le bei Cer¬≠con:

  • Hohe Bio¬≠ver¬≠tr√§g¬≠lich¬≠keit
  • Exzel¬≠len¬≠te √Ąsthe¬≠tik
Funktionsanalyse am Kiefer Gebiss

Die instru­men­tel­le Funk­ti­ons­ana­ly­se ist eine Metho­de der zahn­me­di­zi­ni­schen und kie­fer­or­tho­pä­di­schen Befund­er­he­bung.

√úber die¬≠se genaue Ver¬≠mes¬≠sung des Kau¬≠sys¬≠tems k√∂n¬≠nen sowohl per¬≠fekt ange¬≠pass¬≠ter Zahn¬≠ersatz als auch soge¬≠nann¬≠te ‚ÄúAuf¬≠biss¬≠schie¬≠nen‚ÄĚ zur The¬≠ra¬≠pie bei Kie¬≠fer¬≠ge¬≠lenks¬≠er¬≠kran¬≠kun¬≠gen ange¬≠fer¬≠tigt wer¬≠den.

Wir bera­ten Sie gern zu unse­ren Leis­tun­gen.

Kunst­stoff

Die¬≠se F√ľl¬≠lun¬≠gen wer¬≠den auf¬≠wen¬≠dig am Zahn¬≠schmelz und Den¬≠tin mit einer che¬≠misch-mecha¬≠ni¬≠schen Haf¬≠tung befes¬≠tigt. (Schmelz-Den¬≠tin-Adh√§¬≠siv Tech¬≠nik). Das F√ľl¬≠lungs¬≠ma¬≠te¬≠ri¬≠al wird in meh¬≠re¬≠ren, zum Teil unter¬≠schied¬≠li¬≠chen, trans¬≠pa¬≠ren¬≠ten und zahn¬≠far¬≠be¬≠nen Schich¬≠ten ein¬≠ge¬≠bracht und mit einem spe¬≠zi¬≠el¬≠len Licht aus¬≠ge¬≠h√§r¬≠tet.

Amal­gam

Ein bekann¬≠ter queck¬≠sil¬≠ber¬≠hal¬≠ti¬≠ger F√ľl¬≠lungs¬≠werk¬≠stoff, der unter Beach¬≠tung bestimm¬≠ter Kri¬≠te¬≠ri¬≠en in man¬≠chen F√§l¬≠len sinn¬≠voll sein kann.

Her¬≠aus¬≠nehm¬≠ba¬≠re Br√ľ¬≠cke

Herausnehmbare Br√ľcke Z√§hne Metall

Hoher Tra¬≠ge¬≠kom¬≠fort mit guter √Ąsthe¬≠tik bei redu¬≠zier¬≠ter Zahn¬≠an¬≠zahl.

Geschie­be

Geschiebe Gebis Zahn Zähne

Zier­li­ches Ver­bin­dungs­ele­ment bei ästhe­tisch kom­pli­zier­ter Ver­sor­gung.

Konus­kro­nen

Konuskronen Kronen Zähne Gebiss

Ver­bin­dungs­ele­ment zwi­schen her­aus­nehm­ba­rer Pro­the­se und den eige­nen Zäh­nen mit ein­fa­cher Hand­ha­bung.

Modell­guss

Modellguss Zähne Zahn Gebiss

Ein­fa­che und aus­rei­chen­de Ver­sor­gung bei redu­zier­ter Zahn­an­zahl mit ästhe­ti­schen Ein­schrän­kung.

Implantologie Implantate Zähne Schrauben

Die siche­re Alter­na­ti­ve

Im Zahn¬≠ersatz¬≠be¬≠reich bie¬≠ten Implan¬≠ta¬≠te f√ľr vie¬≠le Pati¬≠en¬≠ten heu¬≠te eine opti¬≠ma¬≠le L√∂sung. Sie eig¬≠nen sich in √§ste¬≠ti¬≠scher und funk¬≠tio¬≠nel¬≠ler Hin¬≠sicht als siche¬≠re Alter¬≠na¬≠ti¬≠ve zu kon¬≠ven¬≠tio¬≠nel¬≠len Metho¬≠den.

Implan¬≠ta¬≠te sind ‚Äúk√ľnst¬≠li¬≠che Zahn¬≠wur¬≠zeln‚ÄĚ, die wir in Ihren Kie¬≠fer ein¬≠pflan¬≠zen und die nahe¬≠zu so belast¬≠bar sind wie Ihr eige¬≠ner Zahn. Sie bestehen aus Titan, Kera¬≠mik oder einer Kom¬≠bi¬≠na¬≠ti¬≠on aus bei¬≠dem und bie¬≠ten Kro¬≠nen, Br√ľ¬≠cken und Pro¬≠the¬≠sen fest ver¬≠an¬≠ker¬≠ten Halt. Auf ein Anschlei¬≠fen gesun¬≠der Neben¬≠z√§h¬≠ne kann ver¬≠zich¬≠tet wer¬≠den.

Details

Erf√ľl¬≠len auch Sie sich den Wunsch nach Sicher¬≠heit durch fest ver¬≠an¬≠ker¬≠te Z√§h¬≠ne. Ger¬≠ne fin¬≠den wir mit Ihnen gemein¬≠sam die f√ľr Sie opti¬≠ma¬≠le Art der Implan¬≠tats¬≠ver¬≠sor¬≠gung ‚ÄĒ auch f√ľr her¬≠aus¬≠nehm¬≠ba¬≠ren Zahn¬≠ersatz.

Kera­mik

Geh√∂rt zu den ‚ÄĒ nach Abdruck¬≠nah¬≠me ‚ÄĒ labor¬≠ge¬≠fer¬≠tig¬≠ten F√ľl¬≠lun¬≠gen. Zeich¬≠net sich durch eine sehr gute Halt¬≠bar¬≠keit, Farb¬≠an¬≠pas¬≠sung und Ver¬≠tr√§g¬≠lich¬≠keit aus.

Gold

Gol¬≠din¬≠lays wer¬≠den auch nach Abdruck¬≠nah¬≠me im Labor gefer¬≠tigt. Sie zeich¬≠nen sich durch sehr gute Halt¬≠bar¬≠keit und Ver¬≠tr√§g¬≠lich¬≠keit aus. Jedoch wer¬≠den Sie aus √§sthe¬≠ti¬≠schen Gr√ľn¬≠den nur im hin¬≠te¬≠ren Sei¬≠ten¬≠zahn¬≠be¬≠reich ein¬≠ge¬≠setzt.

Keramik Inlays
Zahnspange Zähne Zahn

Gera¬≠de, regel¬≠m√§¬≠√üi¬≠ge Z√§h¬≠ne sind ein Geschenk f√ľrs Leben. H√§u¬≠fig jedoch sieht die Rea¬≠li¬≠t√§t anders aus:

Über 50% aller Kin­der lei­den unter Zahn­fehl­stel­lun­gen, die eine kie­fer­or­tho­pä­di­sche Behand­lung erfor­dern.

Die meis¬≠ten Fehl¬≠stel¬≠lun¬≠gen sind ange¬≠bo¬≠ren und des¬≠halb oft schon fr√ľh¬≠zei¬≠tig zu erken¬≠nen. Erwor¬≠be¬≠ne Fehl¬≠stel¬≠lun¬≠gen ent¬≠ste¬≠hen durch Gewohn¬≠hei¬≠ten im Klein¬≠kind¬≠al¬≠ter wie z.B. Dau¬≠men¬≠lut¬≠schen.

Ziel der kie¬≠fer¬≠or¬≠tho¬≠p√§¬≠di¬≠schen Behand¬≠lung ist die Opti¬≠mie¬≠rung wich¬≠ti¬≠ger Funk¬≠tio¬≠nen wie Kau¬≠funk¬≠ti¬≠on, Atmung, Aus¬≠spra¬≠che und nat√ľr¬≠li¬≠che Selbst¬≠rei¬≠ni¬≠gung. Obwohl zahn¬≠me¬≠di¬≠zi¬≠ni¬≠sche Aspek¬≠te im Vor¬≠der¬≠grund ste¬≠hen, bedeu¬≠tet die Zahn¬≠re¬≠gu¬≠lie¬≠rung auch eine √§sthe¬≠ti¬≠sche Ver¬≠bes¬≠se¬≠rung. Eben¬≠m√§¬≠√üi¬≠ge Z√§h¬≠ne und ein sch√∂¬≠nes L√§cheln k√∂n¬≠nen das Selbst¬≠ver¬≠trau¬≠en schon in jun¬≠gen Jah¬≠ren f√∂r¬≠dern. Bei Kin¬≠dern beginnt die Behand¬≠lung in der Regel im Alter von 7‚Äď12 Jah¬≠ren. In Aus¬≠nah¬≠me¬≠f√§l¬≠len ist ein fr√ľ¬≠he¬≠rer Beginn noch im Milch¬≠ge¬≠biss erfor¬≠der¬≠lich.

Die her¬≠aus¬≠nehm¬≠ba¬≠re Spange/Apparatur war fr√ľ¬≠her die klas¬≠si¬≠sche Metho¬≠de im Kin¬≠der- und Jugend¬≠al¬≠ter. Dabei wird das Wachs¬≠tum der Kie¬≠fer genutzt, um Z√§h¬≠ne und kn√∂¬≠cher¬≠ne Struk¬≠tu¬≠ren sanft in die kor¬≠rek¬≠te Posi¬≠ti¬≠on zu f√ľh¬≠ren. Um gute Resul¬≠ta¬≠te zu lie¬≠fern, muss sie t√§g¬≠lich etwa 15 Stun¬≠den getra¬≠gen wer¬≠den.

Fest­sit­zen­de Span­gen wer­den bei Kin­dern mit erheb­li­chen Fehl­stel­lun­gen von Zäh­nen und Kie­fer­kno­chen ein­ge­setzt.

Die soge¬≠nann¬≠ten ‚ÄúBra¬≠ckets‚ÄĚ aus hoch¬≠wer¬≠ti¬≠gem Metall, Kunst¬≠stoff oder Kera¬≠mik wer¬≠den auf die Z√§h¬≠ne geklebt und mit elas¬≠ti¬≠schen Draht¬≠b√∂¬≠gen ver¬≠bun¬≠den, die in regel¬≠m√§¬≠√üi¬≠gen Abst√§n¬≠den aus¬≠ge¬≠wech¬≠selt wer¬≠den. Eine Zahn¬≠kor¬≠rek¬≠tur mit fest¬≠sit¬≠zen¬≠der Zahn¬≠span¬≠ge ist in der Regel nach 2‚Äď3 Jah¬≠ren abge¬≠schlos¬≠sen. Au√üer¬≠dem ‚Äúarbei¬≠tet‚ÄĚ die¬≠se Span¬≠ge rund um die Uhr, unab¬≠h√§n¬≠gig von der Dis¬≠zi¬≠plin von Kind und Eltern. Damit dau¬≠ert die¬≠se Metho¬≠de im Durch¬≠schnitt deut¬≠lich k√ľr¬≠zer als die Behand¬≠lung mit der her¬≠aus¬≠nehm¬≠ba¬≠ren Zahn¬≠span¬≠ge.

Feste Zahnspange Zahn Zähne

Par¬≠odon¬≠ti¬≠tis ‚ÄĒ dage¬≠gen haben wir etwas!

Als Par¬≠odon¬≠ti¬≠tis bezeich¬≠nen wir die Ent¬≠z√ľn¬≠dung des Zahn¬≠hal¬≠teap¬≠pa¬≠ra¬≠tes, die durch eine Ansamm¬≠lung von Bak¬≠te¬≠ri¬≠en an den Zahn¬≠fleischr√§n¬≠dern her¬≠vor¬≠ge¬≠ru¬≠fen wird.

H√§u¬≠figs¬≠te Ursa¬≠che ist bak¬≠te¬≠ri¬≠el¬≠ler Zahn¬≠be¬≠lag. Die¬≠ser ent¬≠steht oft durch fal¬≠sches oder nach¬≠l√§s¬≠si¬≠ges Z√§h¬≠ne¬≠put¬≠zen. Krank¬≠heits¬≠e¬≠r¬≠e¬≠ger besie¬≠deln die Zahn¬≠fleisch¬≠tasche und wan¬≠dern dann immer tie¬≠fer hin¬≠ein. Der K√∂r¬≠per reagiert mit einer loka¬≠len Ent¬≠z√ľn¬≠dung, einer gestei¬≠ger¬≠ten Durch¬≠blu¬≠tung des Zahn¬≠fleisches und Zahn¬≠fleisch¬≠blu¬≠ten. Anschlie¬≠√üend bil¬≠den sich bak¬≠te¬≠ri¬≠el¬≠le Abla¬≠ge¬≠run¬≠gen an den Zahn¬≠wur¬≠zel¬≠ober¬≠fl√§¬≠chen. Durch die Abwehr¬≠pro¬≠zes¬≠se des K√∂r¬≠pers wird gleich¬≠zei¬≠tig der Zahn¬≠hal¬≠teap¬≠pa¬≠rat gesch√§¬≠digt, so dass die Z√§h¬≠ne nicht gen√ľ¬≠gend Halt im Kie¬≠fer fin¬≠den. Es besteht die Gefahr, dass der Zahn schlie√ü¬≠lich aus¬≠f√§llt.

Im Detail

Das Ziel der moder¬≠nen Para¬≠don¬≠ti¬≠tis¬≠be¬≠hand¬≠lung ist im Prin¬≠zip eine gr√ľnd¬≠li¬≠che und scho¬≠nen¬≠de Rei¬≠ni¬≠gung der Zahn¬≠wur¬≠zel¬≠ober¬≠fl√§¬≠chen und Taschen. Die Z√§h¬≠ne wer¬≠den dabei unter loka¬≠ler Bet√§u¬≠bung mit Ultra¬≠schall¬≠ge¬≠r√§¬≠ten und Hand¬≠in¬≠stru¬≠men¬≠ten gerei¬≠nigt.

Der Zahn¬≠hal¬≠teap¬≠pa¬≠rat bekommt jetzt die Chan¬≠ce sich zu rege¬≠ne¬≠rie¬≠ren, so dass sich die Z√§h¬≠ne im Ide¬≠al¬≠fall wie¬≠der fes¬≠ti¬≠gen k√∂n¬≠nen. Die Vor¬≠aus¬≠set¬≠zung daf√ľr ist jedoch eine abso¬≠lu¬≠te Belags¬≠frei¬≠heit der Zahn¬≠ober¬≠fl√§¬≠che.

Infos auch unter: taschenplage.de

Parodontitistherapie Paradontose Zähne Gebiss
Professionelle Zahnreinigung Kind Mund Lachen

Pro­fes­sio­nel­le Zahn­rei­ni­gung

Vor¬≠sor¬≠gen statt hei¬≠len ‚ÄĒ um Kari¬≠es und Co. zu ver¬≠mei¬≠den, gibt es ein indi¬≠vi¬≠du¬≠el¬≠les Pro¬≠phy¬≠la¬≠xe¬≠pro¬≠gramm.

Indi¬≠vi¬≠du¬≠al ‚ÄĒ Pro¬≠phy¬≠la¬≠xe

Auch hier¬≠bei geht es um die Vor¬≠sor¬≠ge auf indi¬≠vi¬≠du¬≠el¬≠lem Gebiet. Haupt¬≠s√§ch¬≠lich gedacht f√ľr Kin¬≠der und Jugend¬≠li¬≠che nach den Richt¬≠li¬≠ni¬≠en der Kran¬≠ken¬≠kas¬≠sen.

Wir bera­ten Sie gern zu unse­ren Leis­tun­gen.

Kera­mik

D√ľn¬≠ne zahn¬≠far¬≠be¬≠ne Ver¬≠blend¬≠scha¬≠le, wel¬≠che auf den gering¬≠f√ľ¬≠gig pr√§¬≠pa¬≠rier¬≠ten oder sogar unpr√§¬≠pa¬≠rier¬≠ten Zahn ‚Äúgeklebt‚ÄĚ wird ‚ÄĒ in der Regel im Front¬≠zahn¬≠be¬≠reich.

Veneer Gebiss Zähne Zahn

Lachgassedierung

Angst­freie Behand­lun­gen mit Lach­gas

Die zahn¬≠√§rzt¬≠li¬≠che Behand¬≠lung mit Lach¬≠gas ist eine sehr siche¬≠re Behand¬≠lungs¬≠me¬≠tho¬≠de f√ľr Kin¬≠der und Angst¬≠pa¬≠ti¬≠en¬≠ten. Eine Behand¬≠lung unter Lach¬≠gas¬≠se¬≠die¬≠rung ist in unse¬≠ren Pra¬≠xis¬≠r√§um¬≠lich¬≠kei¬≠ten m√∂g¬≠lich.

Unse¬≠re ver¬≠wen¬≠de¬≠ten Lach¬≠gas¬≠ge¬≠r√§¬≠te bie¬≠ten das h√∂chs¬≠te Ma√ü an Sicher¬≠heit. Die hohe Pro¬≠dukt¬≠qua¬≠li¬≠t√§t ver¬≠eint Effi¬≠zi¬≠enz und Inno¬≠va¬≠ti¬≠on und kom¬≠bi¬≠niert die moderns¬≠ten Top-Tech¬≠no¬≠lo¬≠gi¬≠en aus Deutsch¬≠land und den USA. Die Lach¬≠gas¬≠sys¬≠te¬≠me wur¬≠den spe¬≠zi¬≠ell f√ľr den euro¬≠p√§i¬≠schen Markt ent¬≠wi¬≠ckelt.

W√§h¬≠rend der gesam¬≠ten Behand¬≠lung ver¬≠lie¬≠ren Sie nicht ihr Bewusst¬≠sein und blei¬≠ben per¬≠ma¬≠nent ansprech¬≠bar. Die Lach¬≠gas¬≠se¬≠die¬≠rung ent¬≠spannt Sie und ver¬≠rin¬≠gert das Angst- und Schmerz¬≠emp¬≠fin¬≠den.

Das Team

Unsere Praxis

Damit Sie sich wohl¬≠f√ľh¬≠len!

Ihr Wohl¬≠be¬≠fin¬≠den liegt uns am Her¬≠zen, des¬≠we¬≠gen ste¬≠hen Sie an ers¬≠ter Stel¬≠le! Neben unse¬≠ren kos¬≠ten¬≠lo¬≠sen Park¬≠pl√§t¬≠zen bie¬≠ten wir Ihnen einen behin¬≠der¬≠ten¬≠ge¬≠rech¬≠ten Zugang zu unse¬≠rer Pra¬≠xis. ‚ôŅ

 

Wir sind Mit¬≠glied bei der VZB-WL (Ver¬≠band Zahn¬≠√§rzt¬≠li¬≠cher Basis¬≠grup¬≠pen West¬≠fa¬≠len Lip¬≠pe e.V.). Wir den¬≠ken √∂ko¬≠lo¬≠gisch und pro¬≠du¬≠zie¬≠ren unse¬≠ren gesam¬≠ten Net¬≠to¬≠ver¬≠brauch an Strom √ľber unse¬≠re Sen¬≠er¬≠tec Heiz¬≠kraft¬≠an¬≠la¬≠ge.

 

Wir bera­ten Sie ger­ne zu unse­ren Leis­tun­gen. Neh­men Sie noch heu­te Kon­takt zu uns auf!

Kontakt

Alsenstra√üe 40, 33330 G√ľtersloh

Montag, Dienstag, Donnerstag: 15:00 ‚ÄĒ 18:00 Uhr

Montag bis Freitag: 08:00 ‚ÄĒ 12:00 Uhr

Google Maps

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden